Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X
Sichern Sie sich bis zu 15.000 Euro für Ihren alten Lkw

Die Abwrackprämie für alte Diesel

Die Bundesregierung hat es beschlossen - das Flottenaustauschprogramm für alte Diesel-Lkw startet. Auch bei unseren Mercedes-Benz Lkw Standorten können Sie beim Kauf eines neuen Euro 6-Lkw eine Prämie von bis zu 15.000 Euro bekommen. 

Wie bekomme ich die Lkw Abwrackprämie?

Um die Prämie von 15.000 Euro zu erhalten ist es notwendig, dass Sie sich von Ihrem alten  Euro 5- oder EEV-Lkw trennen. Wenn Sie sich von Ihrem Euro 4-Lkw trennen erhalten Sie derzeit eine Prämie von 10.000 Euro.

Welche Voraussetzungen muss das Altfahrzeug erfüllen?

  • Zugelassenes Gesamtgewicht von mindestens 7,5 Tonnen
  • Muss zum Zeitpunkt der Verschrottung zurückgerechnet mindestens 12 Monate auf den Kunden/Antragsteller zugelassen sein
  • Verschrottung muss spätestens zwei Monate nach EZ des Neuwagen erfolgen, spätestens jedoch am 31.12.2021
  • Es müssen mindestens ein gewerblich eingesetztes Bestandsfahrzeug der Fahrzeugklasse N2 oder N3 verschrotten werden, welches mit einem Verbrennungsmotor der Schadstoffklasse Euro 5 /EEV oder schlechter betrieben wird

Welche Voraussetzungen muss das Neufahrzeug erfüllen?

  • Zugelassenes Gesamtgewicht von mindestens 7,5 Tonnen
  • Haltedauerpflicht beträgt 24 Monate
  • Neufahrzeug muss das Produktionsjahr 2021 aufweisen
  • Neufahrzeug muss über rollwiderstandsoptimierte Reifen und ein Abbiege-Assistenzsystem verfügen.

Wie läuft die Antragsstellung für die Lkw Abwrackprämie ab?

Damit Sie auch alles korrekt machen und alle Fördermittel erhalten, erläutern wir Ihnen den Ablauf.

Antrag auf Förderung stellen

Den Antrag können Sie in elektronischer Form beim Bundesamt für Güterverkehr stellen. Die Antragsstellung ist ab 26. Januar 2021 bis 15. April 2021 möglich.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, hilft Ihnen ihr Senger Lkw Berater gerne weiter.

BAG bewilligt den Antrag

Wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie eine Bewilligung durch das Bundesamt für Güterverkehr. 

Gerne helfen wir Ihnen auch vor Antragsstellung, ob ihr Lkw alle Voraussetzungen erfüllt.

Beratung und Bestellung 

Wir können die Bestellung Ihren neuen Lkw zwar erst nach Bewilligung des Antrags ausführen, bereiten aber gerne schon einmal alles so weit für Sie vor, dass Ihre Bestellung nachher schnell ausgeführt wird. 


Häufig gestellte Fragen zum Lkw-Flottenerneuerungsprogramm

Nachrüstung des Abbiegeassistenten

Kein Problem! Das haben wir nicht vergessen. 

Wir sorgen dafür, dass Sie bei Ihrem neuen Lkw den Assistenten entweder werksseitig integriert haben oder dieser vor Auslieferung bei einem Senger Standort nachgerüstet wird.

Jetzt Verkäufer kontaktieren
  1. * Pflichtfeld
Unser Angebot gilt an folgenden Senger Standorten
Ortung ungenau?
×

* Es gelten die Bedingungen der Richtlinie zur Förderung der Erneuerung der Nutzfahrzeugflotte (BAnz AT 08.01.2021 B3) wirksam vom 09.01.2021 bis 30.06.2021, abrufbar auf der Webseite des BAG (www.bag.bund.de). Der Zuschuss beträgt 15.000 EUR im Fall der Verschrottung eines Lkw der Schadstoffklasse Euro V oder EEV oder 10.000 EUR im Fall der Verschrottung eines Lkw der Schadstoffklasse Euro IV oder schlechter. Das Bestandsfahrzeug muss mindestens über die vergangenen 12 Monate – zurückgerechnet vom Zeitpunkt der Verschrottung – in Deutschland zugelassen gewesen sein. Der Zuschuss darf pro Neufahrzeug und dem in Zusammenhang mit dem Erwerb verschrotteten Bestandsfahrzeug nur einmal gezahlt werden. Ein Rechtsanspruch auf Gewährung der Förderung besteht nicht. Über den Antrag entscheidet das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel.