Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

Wir möchten Sie noch besser betreuen!

Gerne möchten wir Sie weiterhin als Kunde optimal betreuen. Das heißt, wir versorgen Sie nur mit den Informationen, die für Sie wirklich relevant und nützlich sind. Das können wir allerdings nur leisten, wenn wir die entsprechenden Einwilligungen von Ihnen haben. Deswegen möchten wir Sie nun bitten, Ihre Datenschutzeinwilligungserklärung nach dem EU-DSGVO Standard abzugeben.

In Zukunft möchten wir Ihnen z.B. Folgendes auch außerhalb des Rahmens Ihrer Aufträge via E-Mail oder SMS anbieten:

  • Terminerinnerungen z. B. für HU/AU
  • Vorzugstermine und Angebote für Reifen-/Räderwechsel
  • Regelmäßige Einladungen zu exklusiven Kunden-Events z. B. AMG Tour, Markteinführungen, etc.
  • Attraktive Angebote und Infos rund um Ihre Mobilität

Hinweise und Einwilligungserklärung für Direktmarketing

Bitte Adresse vollständig ausfüllen, die Einwilligungserklärung lesen sowie die gewünschten Kontaktwege markieren und unterschreiben.

Bitte tragen Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten ein. Damit die DSE gültig ist, sollten alle Angaben eingetragen werden. Bei Firmen hinterlegen Sie bitte auch die komplette Firmierung inklusive Ansprechpartner.

Wir möchten Sie gerne individuell und Ihren Interessen entsprechend informieren und beraten. Deshalb bitten wir Sie, der Verwendung Ihrer Daten für diese Zwecke zuzustimmen. Wir werden diese vertrauensvoll behandeln und sorgsam damit umgehen.

1. Ja, ich möchte von Egon Senger GmbH, Oldenburger Straße 1 - 11, 48429 Rheine, Deutschland individualisierte Informationen und Beratung über deren Produkte und Dienstleistungen, der Daimler AG und ihrer verbundenen Unternehmen wie folgt erhalten :

Bitte wählen Sie, auf welchem Weg wir Sie kontaktieren dürfen. Beantworten Sie bitte beide Kanäle mit „ja“ oder „nein“. Wird ein Kanal nicht beantwortet, ist die DSE ungültig. Da wir Sie natürlich optimal betreuen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns für beide Kanäle Ihr „ja“ geben.

per Telefon*

per elekronischer Post*

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch dafür nutzen, Sie mit individualisierten Informationen und Beratung über unsere Produkte und Dienstleistungen per Post zu kontaktieren. Wenn Sie solche Informationen per Post nicht mehr erhalten möchten, kreuzen Sie bitte hier an

Ich willige hiermit in die Verarbeitung meiner in Ziffer 2. genannten personenbezogenen Daten für die vorstehenden Zwecke ein.

Bitte geben Sie auch der Daimler AG und ihren Partnern Ihr Einverständnis. Die Daimler AG bietet heute eine Vielzahl an nützlichen und innovativen Zusatzleistungen und Services rund um Ihr Fahrzeug und Ihre persönliche Mobilität. Wir möchten, dass Sie diese umfassende Servicewelt erleben können. Daher empfehlen wir, in die Verwendung Ihrer Daten einzuwilligen.

  • Daimler AG einschließlich ihres Autorisierten Händlers und Autorisierten Servicepartners, die örtlich am nächsten zu der von mir angegebenen Adresse gelegen sind und der Autorisierten Händler und Autorisierten Servicepartner der Daimler AG, mit denen ich in Kontakt getreten bin oder die ich als bevorzugte Händler oder bevorzugte Service- Anbieter ausgewählt habe,
  • Mercedes-Benz Bank AG,
  • Mercedes-Benz Leasing GmbH,
  • Mercedes-Benz Versicherung AG,
  • Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH,
  • Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH, (g) Mercedes pay GmbH,
  • Daimler Financial Services AG

und deren Rechtsnachfolger.

Ich willige hiermit darin ein, dass die unten in Ziffer 2. genannten personenbezogenen Daten für die vorstehenden Zwecke verarbeitet und zwischen diesen Gesellschaften ausgetauscht werden.

2. Für die vorstehenden Zwecke werden die folgenden personenbezogenen Daten verwendet:

  1. Mein Name und meine Kontaktdaten (z.B. Anschrift, E- Mail-Adresse, Telefonnummer, Instant Messenger ID, Adressen in sozialen Netzwerken),
  2. Die von mir gemachten Angaben zu meiner Person (z.B. Hobbys, Interessen, Anzahl von Personen in meinem Haushalt),
  3. Daten über mein Fahrzeug (z.B. Fahrzeugkonfiguration, Kilometerstand, Daten des digitalen Servicehefts), sowie
  4. Daten über erworbene Produkte und in Anspruch genommene Services (z.B. Leasingverträge, gebuchte Mercedes me connect-Dienste, gespeicherte Fahrzeugkonfigurationen)

3. Um Ihnen die vorstehenden Informationen und individualisierte und Ihren Interessen entsprechende Angebote schriftlich, persönlich oder über den von Ihnen gewählten Kontaktkanal unterbreiten zu können (z.B. Probefahrten, Veranstaltungen, besondere Angebote, Serviceleistungen während eines Händlerbesuchs), können Analyseverfahren einschließlich Profilbildung verwendet werden.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die vorgenannten Zwecke erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die Erklärung Ihrer Einwilligung ist freiwillig. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage dieser Einwilligung zu den vorgenannten Zwecken nur so lange verarbeiten, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder der Verarbeitung widersprechen. Wenn Sie für oben genannte Zwecke nicht einwilligen oder die Einwilligung widerrufen, können wir Sie nicht kontaktieren oder nicht für die Zwecke kontaktieren, für die Sie Ihre Einwilligung nicht erteilt haben. Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, können Sie sich jederzeit an die Stelle wenden, bei der Sie die Erklärung abgegeben haben, alternativ an die:

Daimler AG, HPC V420, 10878 Berlin,
kundenrechte@daimler.com,
+49 800/623-2229.

Durch den Widerruf Ihrer Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung oder anderer rechtmäßigen Verarbeitungen nicht berührt.

Sie haben das Recht, Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten, das Recht auf deren Berichtigung oder Löschung, das Recht auf Einschränkung von deren Verarbeitung, sowie das Recht, eine Beschwerde an uns oder eine Aufsichtsbehörde zu richten. Ihnen steht frei, Ihr Recht auf Datenportabilität auszuüben.

Ihre personenbezogenen Daten werden von dem jeweiligen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen nicht länger gespeichert als es erforderlich ist, um die vorgenannten Zwecke zu erreichen, und maximal für einen Zeitraum von fünf Jahren ab dem Zeitpunkt des letzten Kontakts mit dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, oder für einen längeren Zeitraum, soweit dies aufgrund von Aufbewahrungspflichten erforderlich ist, die für den jeweils für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gelten. Für die oben beschriebene Datenverarbeitung kann jeder für die Datenverarbeitung Verantwortliche Dritte Auftragnehmer wie z.B. IT Dienstleister oder Marketingagenturen einsetzen.

Die von Ihnen abgegebenen Einwilligungserklärungen werden an die Daimler AG weitergegeben. Diese Weitergabe erfolgt gemeinsam mit Ihren Kontaktdaten, die für eine Zuordnung zu Ihnen erforderlich sind. Die Unternehmen, die auf der Grundlage dieser Einwilligungserklärung berechtigt sind, Sie zu kontaktieren, können auf diese Einwilligungserklärung zugreifen. So können wir sicherstellen, dass Sie nur entsprechend Ihrer Maßgaben kontaktiert werden. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von berechtigten Interessen aber auch in Ihrem Interesse.

Soweit die Datenverarbeitung auf einer Interessenabwägung und damit auf berechtigten Interessen (Art. 6 (1) (f) DSGVO) beruht, sind weitere Informationen zu den berechtigten Interessen auf Anfrage verfügbar.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt: Für Egon Senger GmbH: Herr Christian Paulus, Zimmersmühlenweg 27, 61440 Oberursel, Deutschland, datenschutz@auto-senger.de; für (a) die Daimler AG, (b) Mercedes-Benz Bank AG, (c) Mercedes-Benz Leasing GmbH, (d) Mercedes-Benz Versicherung AG, (e) Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH, (f) Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH, (g) Mercedes pay GmbH und (h) Daimler Financial Services AG: Konzernbeauftragter für den Datenschutz, Daimler AG, HPC G353, 70546 Stuttgart, Deutschland, dataprotection@daimler.com.

Keine Wirkung für andere Einwilligungen: Ob Sie Ihre Individuelle Einwilligung und/oder die Mercedes-Benz Ökosystem Einwilligung erteilt haben oder nicht, hat keine Auswirkung auf eine andere Individuelle Einwilligung, die Sie in der Vergangenheit gegeben haben oder zukünftig geben werden. Diese bleibt bis zum Widerruf wirksam. Wenn Sie diese andere Individuelle Einwilligung widerrufen wollen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke durch eine einzelne Gesellschaft widersprechen wollen, kontaktieren Sie bitte die jeweilige Gesellschaft direkt.

Zusätzlich zu Vorstehendem können Ihre personenbezogenen Daten auch auf anderen Rechtsgrundlagen verarbeitet werden. Soweit dies der Fall ist, werden Sie hierüber entsprechend informiert.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken jederzeit und unentgeltlich zu widersprechen. Das Gleiche gilt hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich der Profilbildung, soweit diese im Zusammenhang mit Direktmarketing steht.

Erfasst durch Egon Senger GmbH