Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X
Teilautomatisierter Kleinwagen mit vielen neuen Updates

Der neue Volkswagen Polo

Vorhang frei für den neuen Polo: Ab jetzt im Vorverkauf begeistert der VW Polo als Erster seiner Klasse als teilautomatisierter Kleinwagen, der viele Updates integriert. Der VW Polo gehört auf dem globalen Markt zu den erfolgreichsten Kompaktmodellen und überzeugt mit vielen Schritten in die Zukunft. Nicht nur das neue Design, sondern auch die vielen Updates im Design der Front- und Heckpartien, die Erweiterungen der Serienausstattung und vor allem die Sicherheitsausstattung überzeugen, und machen den neuen VW Polo noch attraktiver.

Zu den Highlights gehört aber vor allem das neue digitale Cockpit und die IQ.DRIVE Travel Assists. Der Kleinwagen überzeugt mit neuen Technologien, die bisher nur in den höheren Klassen verbaut wurden. Mit der großen Vielfalt der Assistenzsysteme schafft Volkswagen einen Kleinwagen, der in seiner Klasse heraussticht und für Innovation sorgt.

Die Highlights des VW Polo

  • IQ. DRIVE Travel Assists. D
  • Q.LIGHT LED-Matrix Scheinwerfer ein interaktives Lichtsystem
  • Das digitale Cockpit bietet noch mehr Komfort
  • Erweiterung der Grundausstattung mit vielen Extras.
  • Neu konzipierte Serienausstattungen

Design Highlights

Je nach Ausstattungslinie überzeugt der neue VW Polo mit eigenen Merkmalen. So wird schon optisch eine neue Generation des beliebten Kleinwagens erschaffen. Die Optionen sind vielfältig und ermöglichen viele Varianten. LED-Lichtleisten, Chromleisten, die noch mehr Persönlichkeit bieten oder auch ein farblich abgehobenes Dach.

Ein besonderes Highlight bietet die große Glasfläche über die gesamte Breite des Daches. Optional ist der VW Polo mit einem elektrischen Schiebedach ausgestattet, dass nicht nur für mehr Licht im Inneren sorgt, sondern auch noch für ein besonderes Gefühl an Freiheit sorgt. Das Dach lässt sich aufstellen und auch komplett öffnen.

Optisch überzeugt aber auch die neue große Auswahl des Räderprogramms. Die vielen Kombinationsmöglichkeiten machen den VW Polo optisch noch attraktiver und ermöglichen, je nach Serie, noch mehr Individualität.

Ein Kleinwagen mit Technologien der Großen

Eine wahre Premiere stellen die vielen neuen Technologien dar, die den Kleinwagen zu einem großen Hingucker werden lassen. Nicht nur beim Antrieb setzt Volkswagen auf bessere und umweltbewusstere Technologien, sondern auch im Innenraum überzeugt der neue VW Polo mit vielen Features, die begeistern.

 

Die Antriebsvarianten

Der neue Polo ist mit 3 verschiedenen Antriebsvarianten erhältlich. Sowohl 2 unterschiedliche TSI Aggregate mit 70 oder 81 KW, die sparsam arbeiten als auch einen Erdgasturbomotor mit 60 KW stehen zur Auswahl. Die TSI Aggregate laufen mit der neuesten Technologie und sind auf einen sparsamen und umweltbewussten Betrieb ausgelegt.

Das digitale Cockpit

Schon in der Basisausstattung bietet das digitale Cockpit ein 8 Zoll großes Farbdisplay, das die klassischen Inhalte anzeigt. In der Pro Version bietet das Cockpit dann ein 10,25 Zoll großes Display, das die Fahrassistenzsysteme oder eine Kombination aus Navigation und Media Anzeige anzeigt. Bei der Entwicklung wird der Innenraum optimal genutzt, um den maximalen Komfort zu erreichen.

Unterhaltungssystem

Das Radio mit dem 6,5 Zoll großen Display ist ebenfalls ein Schritt in die Zukunft der Kleinwagen. Denn hier überzeugen nicht nur der digitale Radioempfang und die verschiedenen Schnittstellen, sondern auch die Telefonschnittstelle und die optionale Sprachsteuerung, die die Bedienung des Polo noch einfacher macht. Darüber lassen sich nicht nur das komplette Radio und die Telefonschnittstelle steuern, sondern auch das Navigationssystem ist mit der Sprachsteuerung verbunden.

Parken mit Assistent

Auch der optionale Park Assists gehört zu den neuen Technologien, die noch mehr Komfort bieten. Ob, die Parklücke ausreichend ist, wird schon beim Vorbeifahren angezeigt und auch das Einparken selbst ist mit dem Park Assists ein leichtes Spiel, denn der Assistent übernimmt die Steuerung.


Sicherheit rund um

Die Ausstattung und der Komfort bestechen, allerdings haben die Entwickler auch auf die Sicherheit des Kleinwagens ein besonderes Augenmerk gelegt. Denn nicht nur die zahlreichen Fahrassistenten bieten ein hohes Maß an mehr Sicherheit im täglichen Verkehr, sondern auch der Kleinwagen an sich, ist mit zahlreichen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet.

LED-Scheinwerfer

Die LED-Scheinwerfer und LED-Rücklichter sorgen für mehr Sicherheit und bieten auch die Möglichkeit, dauerhaft mit Fernlicht zu fahren, ohne den Gegenverkehr zu behindern. Mehr Sichtbarkeit bedeutet mehr Sicherheit.

Center Airbag

Der Center Airbag ist eine neue Technologie, die sowohl Fahrer als auch Beifahrer bei einem Aufprall effektiv schützt. Der Center-Airbag befindet sich im Fahrersitz und ist seitlich in der Lehne des Rücksitzes verarbeitet. Bei einem Aufprall öffnet sich der Airbag zur Mitte und schützt so sowohl Fahrer als auch Beifahrer.

IQ. DRIVE Travel Assists

Der IQ. DRIVE Travel Assists bietet nicht nur deutlich mehr Komfort, sondern sorgt auch für mehr Sicherheit. Denn das kapazitive Lenkrad unterstützt auf eintönigen Strecken, in dem es registriert, ob das Lenkrad fest in der Hand liegt. Optional wird darüber auch die automatische Distanzreglung geregelt. Denn zuvor eingestellte Höchstgeschwindigkeiten und Abstand werden so automatisch gehalten. In Kombination mit dem optionalen Navigationssystem erweitert sich die Distanzregulierung dann auch noch um eine Kurvenassistenz und eine vorausschauende Geschwindigkeitsregulierung. Auch Side Assists ist eine Technologie der Großen, denn darüber werden auch Fahrzeuge im toten Winkel oder bis zu 50 Meter dahinter angezeigt. Der Assistent berechnet automatisch, ob durch diese Fahrzeuge Gefahr besteht.

Komfort der begeistert

Was den Komfort angeht, muss auch beim Kleinwagen Polo auf nichts mehr verzichtet werden. Denn die Entwickler bei Volkswagen statten schon die Comfortline mit vielen serienmäßigen Features aus und sorgen so für den maximalen Komfort. Die Highline ist Komfort pur und besticht sowohl optisch als auch technologisch mit dem Besten. Viele der neuesten Technologien werden von Volkswagen zum ersten Mal in dem beliebten Kleinwagen verbaut. Dabei wird auch die Comfortline und Highline Ausstattung neu definiert. Denn die Ausstattungslinien beim neuen VW Polo werden neu definiert und bieten nur neue Modelle, die mit vielen extra Serienausstattungen ausgestattet sind.

Bereits im Basismodell gibt es viele Extras, die überzeugen.

Polo - die Basisausstattung

Schon die Basis Version ist mit vielen Hilfsmitteln ausgestattet und sorgt so für viel Begeisterung und Sicherheit. Die City-Notbremsfunktion, der Lane Assists, der Front Assists und auch das digitale Cockpit sind schon serienmäßig dabei.

Life - Style - R-Line 

Die verschiedenen Ausstattungslinien bestechen durch eigene Futures und arbeiten sich von der Comfortline bis zur Highline immer weiter serienmäßig aus. 


Wir sind Ihr VW Polo Partner vor Ort

Ortung ungenau?
×

Anruf

Telefonisch beraten lassen

✓ direkte telefonische Beratung
✓ Zuweisung an einen Berater in Ihrer Nähe
✓ von 08:00-18:00 Uhr erreichbar

E-Mail

Direkte Anfrage
  1. *Pflichtfeld

*Kundennahe Reichweitenspanne für den ID.4 mit 77 kWh Netto-Batterieenergieinhalt und Heckantrieb. Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab. Eine Orientierung bietet für das jeweilige Fahrzeug die genannte Reichweitenspanne, welche voraussichtlich 80 % unserer Kund*innen im Jahresmittel erreichen werden. Die untere Grenze der Spanne deckt hierbei auch Fahrten bei moderaten Autobahngeschwindigkeiten sowie Fahrten bei tiefen Außentemperaturen im Winter ab.

**In der Variante Pro Performance

***AC-Laden von 0-100 % SOC mit 11 kW an einer Wallbox, z. B. dem ID. Charger, für die Batterievariante Pro mit 77 kWh Netto-Batterieenergieinhalt.

****Das Basismodell ID.4 Pro Performance 150kW (E213MN) ist auf die Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge des BAFA aufgenommen worden. Die Modelle 1st und 1st Max basieren auf dem Basismodell ID.4 Pro Performance 150kW (E213MN). Um eine Förderung erhalten zu können muss ein den Förderbedingungen entsprechender Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de, gestellt werden. | Der Umweltbonus (für Basismodelle bis zu einem Nettolistenpreis von 40.000 €) setzt sich derzeit zu zwei Dritteln (6.000 €) aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel (3.000 €) aus einem Herstelleranteil zusammen. Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer (i. H. v. derzeit 16 % bzw. 480 €, ab Januar 2021 i. H. v. 19 % bzw. 570 €). Der Herstelleranteil ist nur verfügbar für Fahrzeuge mit einer Zulassung in Deutschland. Die Auszahlung des Bundesanteils erfolgt durch das BAFA nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Anträge auf Förderung mit einem erhöhten Bundesanteil (Innovationsprämie) i. H. v. 6.000 € können beim BAFA bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen i. H. v. jeweils 3.000 € endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier Dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner.