Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

Mercedes-Benz Unimog

Alleskönner von Mercedes-Benz Trucks

Der Unimog ist mit zahlreichen An- und Aufbauräumen ausgestattet, die mechanisch, elektrisch und hydraulisch angetrieben werden. So bietet der Unimog für jede der unzähligen Aufgaben den richtigen Antrieb - und ist jeder Herausforderung gewachsen. Mit einem kurzen Radstand von 2.800 Millimetern aufwärts und einem kleinen Wendekreis ist das Manövrieren des Unimogs selbst auf engstem Raum möglich. Egal ob im Kommunalverkehr, in der Land-, Forst- oder Bauwirtschaft, bei der Feuerwehr oder am Flughafen – der Unimog bietet für jede Aufgabe den richtigen Aufbau. Sein kleines, kompaktes Design sorgt für Flexibilität und Produktivität im alltäglichen Gebrauch und überzeugt mit seiner Effektivität jeden Tag aufs Neue.

Interieur:

Hoher Komfort – noch höhere Produktivität

Mit seinem durchdachten Konzept, wird er allen Anforderungen gerecht. Das praktisch ausgelegte Interieur des Unimogs sorgt für ein effektiven Einsatz, bietet dabei aber hohen Komfort. So ist der Unimog ausgestattet mit einer Sitzheizung, Klimaanlage, leichte Erreichbarkeit aller Bedienelemente, Komfortsitze inklusive Luftfederung und ein modulares Schaltfeld in der Mittelkonsole. Durch die innovative Verglasung des Fahrerhauses wird das Arbeiten in jeglichen Einsatzorten für alle Beteiligten noch sicherer.

Anpassungsfähigkeit ⁷ - Die Modellvarianten des Unimog

Im Kommunaleinsatz

Im Winterdienst, zum Kehren und Reinigen, zum Transportieren und Beladen und in Unterhaltsarbeiten – für jede Tätigkeiten brauchen Sie im Kommunalbereich ein neues Fahrzeug, aber damit ist jetzt Schluss! Der Unimog bietet An- und Aufbauten, für die sonst ein ganzer Fuhrpark benötigt wird. Wo andere Fahrzeuge anhalten, fährt der Unimog sorglos durch schwieriges Gelände

Stark in der Energiewirtschaft

Der Unimog in der Energiewirtschaft vereint Werkstatt, Transportfahrzeug und Geräteträger in einem Fahrzeug und bringt den kompletten Fuhrpark in Eins. An Baustellen im Gelände zeigt der Unimog stets vollen Einsatz. Ohne großes Umladen bringt er die komplette Mannschaft plus Ausrüstung und Geräte zum Einsatzort. Der Unimog in der Energiewirtschaft: Leistungen erhöhen und Kosten senken.

Effizientes Arbeiten am Flughafen

Auf dem Flugplatz sind viele Aufgaben zu erledigen, die viele Geräte benötigen. Der Unimog kann mit seinen An- und Aufbauten viele dieser Dienste verrichten. Egal ob Winterdienste, das Mähen von Grünflächen, Glättebekämpfung oder das Entfernen von Gummiabrieb in der Landezone – der Unimog ist für jede Aufgabe gerüstet und erleichtert die Arbeit für Einsatzkräfte am Flughafen.

Land- und Forstwirtschaft

Unimog für den Agrareinsatz

Eine schnelle und effiziente Transportlösung für die Land- und Forstwirtschaft benötigt? Der Unimog ist genau die richtige Lösung. Über den Acker zum Silo ist für den geländegängigen Unimog kein Problem, und auch auf der Straße lässt sich der Unimog mit bis zu 90 km/h nicht aufhalten. Dabei hat der Unimog stets eine hohe Nutzlast und Zugkraft.

Durch ein Schnellwechselsystem sind An- und Aufbauten super einfach auszutauschen und der Unimog ist das ganze Jahr über einsatzbereit. Auch der hochgeländegängige Unimog ist in der Landwirtschaft ein echter Hingucker: Durch eine Reifendruckregelanlage ist er auf dem Feld besonders schonend unterwegs. Besonders durch seine hohe Nutzlast sowie Zugkraft lässt der hochgeländegängige Unimog in der Landwirtschaft nicht zu wünschen übrig.

Einsatz zeigen bei der Feuerwehr

Der Unimog ist bei der Feuerwehr ein wahrer Held. Durch sein kompaktes, praktisches Design ist die Systemkompetenz für Feuerwehrleute überall verfügbar - selbst in schmalen Gassen. Auch die schwersten Gelände sind mit dem Unimog erreichbar und mit der hohen Nutzlast steht den Einsatzkräften kaum ein Hindernis mehr im Wege.

Kein anderes Fahrzeug bietet in Katastrophensituationen so viel Leistung wie der hochgeländegängige Unimog. Als Lösch-, Räum- oder Bergfahrzeug vor Ort ist er der Retter in Not und bringt selbst Mannschaft, Werkzeuge und Materialien zum Einsatzort. Durch ein spezielles Hitzeschutzpaket kann er Leitungen, Reifen und Windschutzscheibe schützen, wenn Feuer und Hitze dem Fahrzeug zu nahe kommen.

Der Unimog auch auf Gleisen

Egal ob auf der Straße oder auf dem Gleis: Der Unimog ist nahezu überall einsetzbar. Auf den Gleisen ist es dem Unimog mit einem speziellen Reifenanbau erlaubt, schwere Wagen und Güter auf den Schienen zu rangieren. Ein kleiner Anbauwechsel und schon fährt der Unimog wieder auf der Straße und kann Schneeräumungen oder sonstige Arbeiten verrichten. Der 2-Wege Unimog ist jeder Herausforderung gewachsen und zeigt mit seinem Aufbau für die Schienen seine hohe Vielfalt an Umbaumöglichkeiten.

Unimog in der Bauwirtschaft

Der Unimog in der Bauwirtschaft verschafft Bauarbeitern einen riesen Vorteil. Er ist einsetzbar im Straßenbau, Wasser- oder Kanalbau, Erdbohrungen oder auch für Spezialaufgaben bereit. Der Unimog als Geräteträger überzeugt mit seinen leistungsstarken Antrieben und Nutzlasten, die für jede Situation geeignet sind – ganz egal ob auf der Autobahn oder im Gelände. Er ist kompakt, effizient und kraftvoll und kommt wirklich zu jedem Arbeitsort. Der Unimog in der Bauwirtschaft – ein Bauarbeiter, der nie müde wird.


Unsere Nutzfahrzeug-Standorte

Ortung ungenau?
×

Mercedes-Benz News