Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X
Womit wird geladen?

Die Lademodi, Ladekabel & Steckertypen in der Elektromobilität

Wenn Sie Ihr Elektrofahrzeug aufladen möchten, benötigen Sie einen Stecker. Aber welcher Stecker ist der Richtige? Es existieren viele verschiedene Typen – wir sorgen für Aufklärung.

Die Steckertypen im Überblick

  • Typ 2-Stecker

    Typ 2-Stecker

    Der Typ 2-Stecker ist der europaweite Standard-Stecker, der an einer Wallbox Ladeleistungen bis 22 Kilowatt und an öffentlichen Ladestellen bis zu 43 Kilowatt erlaubt. Er stellt die Verbindung zwischen Fahrzeug und Ladestation her. An einen Typ 2-Stecker kann jedes 3 Mode Kabel zum Laden angeschlossen werden.

  • Typ 1-Stecker

    Typ 1-Stecker

    Der Typ 1-Stecker wird vor allem im asiatischen und nordamerikanischen Raum verwendet. Dieser ermöglicht eine Ladeleistung bis zu 7,2 Kilowatt und ist in Europa eher selten.

  • Comco-Stecker

    Comco-Stecker

    Der CCS-Stecker ermöglicht durch zusätzliche Kontakte das Schnellladen in Gleich- und Wechselstrom mit einer Ladeleistung bis zu 50 Kilowatt.

  • Standardstecker

    Standardstecker

    Bei dem Standardstecker handelt es sich um eine übliche Steckdose zu Hause, für die eine mobile Ladestation benötigt wird. Die Ladeleistung beträgt ungefähr 2,3 Kilowatt.

  • CEE-Blau Stecker

    CEE-Blau Stecker

    Der CEE-Blau Stecker ist durch seine Anwendung im Camping-Bereich bekannt. Für eine CEE-Steckdose benötigen Sie eine mobile Ladestation. Es sind Ladeleistungen von bis zu 3,7 Kilowatt möglich.

  • CEE-Rot Stecker

    CEE-Rot Stecker

    Der CEE-Rot Stecker ist für langes Laden geeignet. Er schafft Ladeleistungen von bis zu 22 Kilowatt. Für einen roten CEE-Stecker benötigen Sie ebenfalls eine mobile Ladestation. Diese kontrolliert den Ladevorgang.

Die Ladekabel im Überblick

Neben einem Stecker benötigen Sie für das Laden Ihres Elektroautos auch ein Ladekabel. Es lassen sich zwei Arten unterscheiden:

Das Mode 2-Ladekabel ist ein vom Fahrzeughersteller mitgeliefertes Kabel, welches das Aufladen an einer Haushaltssteckdose ermöglicht.

Das Mode 3-Ladekabel ist das Verbindungskabel zwischen Ladesäule und Fahrzeug. Dieses ist mit den Steckertyp 1 und 2 kompatibel und ermöglicht Leistungen von bis zu 43 Kilowatt zu.

Ortung ungenau?
×

E-Mail

Direkte Anfrage
  1. *Pflichtfeld

Anruf

Telefonisch beraten lassen

direkte telefonische Beratung
von 08:00-18:00 Uhr erreichbar