Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X
So tanken Sie Ihr Wasserstoffauto

Wasserstofffahrzeuge: Der Tankvorgang

Wasserstoff ist geruchlos und unsichtbar. Sie tanken das ungiftige Gas an öffentlichen Tankstellen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Tankvorgang achten sollten.

Am Tankvorgang von Wasserstoff ändert sich im Vergleich zu konventionellen Verbrennungsmotoren augenscheinlich nicht viel. Wasserstoff zu tanken, dauert zwischen drei und fünf Minuten. Dabei öffnen Sie im ersten Schritt den Tankdeckel und im zweiten schließen Sie die Tankpistole an die Tankstutze an. Im Anschluss beginnt der Tankvorgang und der Wasserstoff wird unter hohem Druck oder flüssig im Tank gespeichert. Bei vollem Tank stoppt der Vorgang automatisch. Sie können den Vorgang natürlich auch jeder Zeit manuell stoppen. Ist der Vorgang abgeschlossen, trennen Sie die Tankpistole wieder von der Tankstutze und schließen den Deckel sowie die Schutzabdeckung. Fertig ist der Tankvorgang.

Der Bezahlvorgang

Die Bezahlung erfolgt in der Regel über die H2 Mobility Karte oder in Form einer Rechnung per E-Mail. Die H2 Mobility Karte können Sie online oder per App beantragen.

Die Kosten für Wasserstoff gelten als höher als die Kosten für Elektrofahrzeuge und sind vergleichbar mit Benzinpreisen. Wasserstoff wird in Kilogramm getankt. Ein Kilogramm ermöglicht Ihnen eine Reichweite von ca. 100 Kilometern. Die genaue Reichweite unterscheidet sich dabei je nach Fahrzeug. Sie möchten mehr zum Thema erfahren? Wir haben Ihnen das Wichtigste rund um die Reichweite von Wasserstofffahrzeugen zusammengefasst.

Ortung ungenau?
×

E-Mail

Direkte Anfrage
  1. *Pflichtfeld

Anruf

Telefonisch beraten lassen

direkte telefonische Beratung
von 08:00-18:00 Uhr erreichbar