Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

Bestellstart für den Volkswagen Amarok Trendline

11.09.2017

Maximale Effizienz, hohe Wirtschaftlichkeit und wenig Verbrauch sind drei Aussagen, die den neuen VW Amarok Trendline ausmachen. Ab sofort ist das neue Basismodell des beliebten Lifestyle-Pickup's erhältlich und bei uns bestellbar. Diese neue Basisvariante soll nun das Kundeninteresse für die harten Jobs wecken und fährt deshalb ab sofort mit dem V6-Einstiegsdiesel (163 PS) der neuesten Generation vor. 

Der Amarok Trendline ist mit neuestet Sechszylinder-Generation unterwegs

Wahlweise kann der robuste und zuverlässige Pickup mit reinem Heckantrieb oder zuschaltbarem 4x4-4MOTION-Antrieb gefahren werden. Wer außerdem glaubt, dass 163 PS für einen solchen Riesen nicht ausreichen, der täuscht sich. Denn die 450 Newtonemter Drehmoment und die 1.250 Umdrehungen pro Minute verleihen dem Volkswagen Amarok Trendline genügend Zugkraft in allen Lebenslangen.

Souverän und effizient mit dem Amarok Trendline über Stock und Stein

Aktuell ist der "kleine" V6-Motor ausschließlich mit einer Sechs-Gang-Handschaltung verfügbar und schon ab 30.607 Euro erhältlich. Dafür erhält man ein 5,25 Meter langes und 2,23 Meter breites Ungetüm, welches auf 16-Zoll Stahlrädern steht, mit einem Kunststoff-Stoßfänger und einem unlackierten Kühlergrill vorfährt. Serienmäßig ist der Amarok Trendline mit der emissionsreduzierenden BlueMotion Technology, der Start-Stopp-Automatik, eine energierückführenden Rekuperation sowie einer rollwiderstandsoptimierten Bereifung ausgestattet. Charakteristika die mehr für ein Nutzfahrzeug als für ein Lifestyle-Pickup sprechen. 

Auf die Ladefläche des viertürigen Amarok Trendline mit Doppelkabine geht eine Europalette quer, und es sind Nutzlasten von bis zu einer Tonne möglich. An Zugkraft mangelt es dem Volkswagen Amarok auch nicht: Bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast sind möglich.

Bestellen Sie den Amarok Trendline schon jetzt und freuen Sie sich schon jetzt auf die Markteinführung um sich live ein Bild zu machen.