Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

Der ŠKODA KAROQ SCOUT

13.08.2018

Auf der Paris Motor Show wird im Oktober diesen Jahres der neue ŠKODA KAROQ SCOUT vorgestellt. Somit wird die Modellpalette um eine weitere Variante erweitert. Dies zeigt, dass der KAROQ sowohl für die Großstadt, als auch abseits befestigter Straßen zu Hause ist. Von Familie bis hin zum Outdoor Fan ist für jeden beim KAROQ eine Modellvariante zu bestellen.

Die Typischen SCOUT Merkmale

Wie auch beim OCTAVIA SCOUT und KODIAQ SCOUT verfügt auch der KAROQ SCOUT neben dem typischen Offroad-Look serienmäßig über einen Allradantrieb – dieser ist mit drei effizienten und umweltfreundlichen Motoren zu erwerben. Mit dem Schlechtwege-Paket ist der ŠKODA KAROQ SCOUT auch für anspruchsvollere Ausflüge jenseits befestigter Straßen bestens gerüstet.

Erleben Sie den Offrad-Charakter

Durch einige Ausstattungsmerkmale wird beim KAROQ SCOUT die robuste Erscheinung noch weiter unterstrichen:

  • Chrom- und silberfarbenen Karosserieapplikationen
  • Markanten Radhausverkleidungen
  • Polierte 18-Zoll-Leichtmetallrädern ,Braga‘ in
  • Optional anthrazitfarbene 19-Zoll-Leichtmetallräder ,Crater‘
  • Getönte Scheiben
  • SCOUT-Plaketten auf den vorderen Kotflügeln 

Im Innenraum fallen beim SCOUT die Sitze mit neuen Bezügen und schwarz-braunen Kontrastnähten auf. Alle Sitze tragen einen eingestickten SCOUT-Schriftzug, außer die VarioFlex-Rückbank. Neben diesem optischen Highlight verfügt der KAROQ SCOUT auch über ein Multifunktionslenkrad, Pedale mit Edelstahlapplikationen, sowie das LED-Paket mit Ambientebeleuchtung.

Neben diesen optischen Merkmalen des KAROQ SCOUT verfügt dieser auch wie alle anderen KAROQ Modelle über die typischen Simply Clever Lösungen. Optional kann auch diese Modellvariante mit dem Virtual Cockpit bestellt werden.