Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

Motor-Update für den Citan

07.02.2019

Seit mittlerweile sechs Jahren bringt Mercedes-Benz den Citan Tourer auf unsere Straßen. Der Allrounder besticht vor allem durch seine Vielseitigkeit. Denn egal in welcher Situation, der Citan hat dank seiner großen Laderaumkapazität, dem Fahrkomfort und den umfassenden Sicherheitssystemen für alles eine Lösung parat.

Neue Motorengeneration auf dem Vormarsch

Nun soll der Small-Van durch eine neue Motorengeneration nochmal an Stärke und Funktionalität dazugewinnen. Der neue Vierzylinder-Diesel mit 1,5 Liter Hubraum (Kraftstoffverbrauch kombiniert jeweils 4,8-4,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert jeweils 127-121 g/km) gehört der Motorenfamilie OM 608 an und erfüllt die aktuelle Emissionsklasse Euro 6d-TEMP. Im Vergleich zur vorherigen Generation (OM 607), schafft der neue Motor 4 kW mehr. Ein neues Sechsgang-Schaltgetriebe und die neue SCR-Technologie komplettieren das Motoren-Update.

Drei Leistungsstufen stehen für die neue Motorengeneration zur Auswahl:

  • Citan Tourer 108 CDI mit 59 kW/80 PS, 210 Nm
  • Citan Tourer 109 CDI mit 70 kW/95 PS, 230 Nm
  • Citan Tourer 111 CDI mit 85 kW/116 PS, 260 Nm

Frische Design-Pakete für den Allrounder

Mit einer neuen, ab sofort bestellbaren Ausstattungslinie RED verschafft Mercedes-Benz dem Alleskönner außerdem einen neuen, sportlichen Look. Dieser wird unter anderem mit farblichen Akzenten in Rot und Grau am Exterieur umgesetzt. Solche Dekorstreifen befinden sich zum Beispiel an den Spiegelgehäusen oder unterhalb des Kühlergrills.

Auch im Innenraum hinterlässt das neue Design-Paket RED farbenfrohe Spuren und sorgt so für einen exklusiveren Stil. Der Kunde kann hier zwischen zwei Optik-Paketen wählen. Angefangen mit dem Paket Interieur Color, welches durch rote Ziernähte an Vordersitzen und rote Zierringe an Lüftungsringen überzeugt. Das Design-Paket Interieur Chrom erweitert die Farbakzente im Innenraum außerdem mit mehreren Chromelementen.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „ NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet.“