Hotline

Gerne hilft Ihnen unser Internet-Vertriebsteam unter: 05971 – 79 13 4137
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

Neuer High-Tech-Motor in der E-Klasse

02.11.2017

Mercedes-Benz führt bei dem E-Klasse Coupé und Cabriolet einen neuen Vierzylinder-Ottomotor ein, der eine Literleistung von über 100 kW erreicht. Moderne Motortechnik sowie die Teilelektrifizierung durch 48-Volt-Technologie machen den Motor extrem leistungsstark: Die E-Klasse ist ab sofort und auf Wunsch mit einem 220 kW beziehungsweise 299 PS Motor mit maximalem Drehmoment von 400 Nm ausgestattet und stößt damit in die hohen Leistungsregionen der hubraumstärkeren Sechszylinder-Aggregate vor.

Leistung wie ein Sechszylinder-Ottomotor

Ein weiterer Clou der neuen Motorisierung ist, dass die Fahrzeuge trotz hoher Power weniger Kraftstoff als in der Leistung vergleichbare Fahrzeuge mit sechs Zylindern verbrauchen. Unterstützung erhalten Coupé und Cabriolet von dem 9-Gang Automatikgetriebe 9G-TRONIC, welches für eine kraftstoffsparende und dynamische Fahrweise steht.

Weitere Highlights des neuen Motors:

  • Twinscroll-Abgasturbolader
  • riemengetriebener 48-V-Starter-Generator (EQ Boost)
  • elektrische 48-V-Wasserpumpe
  • Starter-Generator mit Hybridfunktionen 

Das sind die neu-motorisierten E-Klassen Modelle:

E 220 d 4MATIC Coupé E 200 4MATIC Coupé E 350 Coupé E 220 d 4MATIC Cabriolet E 200 4MATIC Cabriolet E 350 Cabriolet
Zylinder 4/R 4/R 4/R 4/R 4/R 4/R
Hubraum (cm3) 1.950 1.991 1.991 1.950 1.991 1.991
Nennleistung (kW/PS) 143/194 135/184 220/299 143/194 135/184 220/299
Elektrische Boost-Zusatzleistung (kW) 10 10
Drehmoment (Nm) 400 300 400 400 300 400
Verbrauch NEFZ (l/100 km) komb. 4,8 7,0 6,7 5,1 7,3 6,8
CO2-Emissionen komb. (g/km) 126 158 149 133 164 154
Effizienzklasse A C B A C B
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 7,6 8,0 5,9 7,9 8,3 6,1
Höchstgeschwindig-keit (km/h) 239 235 250 234 230 250

 

Mehr Individualisierungen

Neben der neuen Motorisierung stehen Interessenten bei der E-Klasse weitere Highlights zur Auswahl. So können Sie zwischen neuen Lackierungen wählen oder sich für innovative Ausstattungspakete entscheiden – wie die ENERGIZING Komfortsteuerung. Hiermit tauchen Sie den Innenraum in eine von sechs Stimmungen, die Wärme, Behaglichkeit, Vitalität, Frische, Training oder auch Vergnügen versprechen.

Insgesamt sprechen diese Neuerungen für eine konsequente Umsetzung der CASE Strategie. Mercedes-Benz beabsichtigt hiermit, die Ziele Vernetzung (Connected), autonomes Fahren (A), flexible Nutzung (Shared ans Services) sowie elektrische Motoren (E) zu verfolgen.

Interessiert? Erfahren Sie mehr zu den Höhepunkten der E-Klasse.