#
 
 
 
 
 
Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

Neues auf dem Genfer Automobilsalon

05.03.2019

Auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf zeigt Mercedes-Benz seine neuste Bandbreite automobiler Spitzentechnologie: Der CLA Shooting Brake feiert Weltprämiere, ebenso wie der Concept EQV – die batterieelektrisch angetriebene Großraumlimousine. Auch präsentiert die Marke mit dem Stern seinen überarbeiteten Mercedes-Benz GLC, den neuen AMG GLE 53 4MATIC+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 212 g/km) und den AMG GT R Roadster (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,5 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km). Auch die neue V-Klasse zeigte sich erstmals im Rahmen einer Publikumsmesse allen interessierten Besuchern.

Wir haben die Highlights für Sie zusammengefasst.

CLA Shooting Brake

Das Wichtigste zum Designerstück mit sanft muskulös geschnittenem Heck

  • Markteinführung im September 2019
  • Designsprache der Sinnlichen Klarheit neu interpretiert
  • Innenraum mit cool designter Benutzeroberfläche für intelligente, digitale Technik
  • Verfügt über aktuelle Fahrassistenz-Systeme mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse
  • MBUX – Mercedes-Benz User Experience – mit intelligentem Interieur-Assistenten und weiterentwickelter Spracherkennung für eine noch natürlichere und einfachere Bedienung
  • Spitzenmotorisierung des CLA Shooting Brake: CLA 250 (Vierzylinder | Benziner | 165 kW/225 PS | 350 Nm | 7G-DCT Doppelkupplungsgetriebe | Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,5-6,2 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert 149-143 g/km)

Concept EQV

Seriennaher Ausblick auf die vollelektrische Großraumlimousine

  • Reichweite von bis zu 400 Kilometern
  • Schnelles Nachladen von Energie für eine Reichweite von bis zu 100 Kilometern innerhalb von nur 15 Minuten
  • Hoher Komfort im Innenraum und maximale Funktionalität dank vielfältiger Sitzkonfigurationen
  • Bis zu acht Sitze möglich
  • Vielzahl an Einsatzzwecken:

    • Privater Anwendungsbereich wie Familien oder sportlich Aktive
    • Gewerblicher Bereich etwa in der gehobenen Personenbeförderung dank umfassender Ausstattung und komfortablem Fahrgefühl

Neue V-Klasse

Großraumlimousine mit neuem Motor und neuem Look

  • Herzstück: Vierzylinder-Diesels OM 654 als V 300 d mit neuem Spitzenwert von 176 kW (239 PS) (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,3-5,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 165-154 g/km)
  • 9G-TRONIC Automatikgetriebe erstmals verfügbar
  • Neue Sicherheits- und Assistenzsysteme, darunter der Aktive Brems-Assistent
  • Neue Front sorgt für mehr Breitenwirkung und stärkere optische Präsenz
  • Stoßfänger mit markantem Kühllufteinlass sowie eine neue Rautenstruktur im Kühlergrill
  • Mercedes Stern zentral im Kühlergrill platziert

Mercedes-Benz GLC

SUV-Trendsetter wird noch vielseitiger

  • Marktstart Mitte 2019
  • Für ideale Fahreigenschaften kombiniert mit Geräumigkeit, Funktionalität und Komfort
  • Breite und sportliche Optik mit muskulös geformten Flächen und prägnanten Details wie den Chrom-Elemente, neu designte Scheinwerfer und stark konturiertem Kühlergrill
  • Neues Bedienkonzept inklusive MBUX und Gestensteuerung
  • Infotainmentsystem verfügt über größere Multimedia-Displays mit Touchscreen
  • Innovative Fahrassistenzsysteme
  • Überarbeitete Motorenpalette
  • Fahrassistenzsysteme wurden erweitert mit Ausstiegswarn-, Rettungsgasse- und Stauende-Funktion 

GLE 53 4MATIC+

AMG Version des GLE sportlicher und agiler

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 212 g/km

  • Leistung: 320 kW (435 PS)
  • 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor
  • Vollvariabler Allradantrieb
  • 9-Gang-Automatikgetriebe
  • AMG-spezifischen Fahrprogramme
  • AMG ACTIVE RIDE CONTROL+ Luftfederungs-Fahrwerk mit elektromechanischer Wankstabilisierung
  • Kühlerverkleidung mit 15 vertikalen Streben

Wir können es kaum abwarten, Ihnen die Fahrzeuge in diesem Jahr persönlich vorzustellen. Bleiben Sie gespannt.