Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

Senger ist „Arbeitgeber der Zukunft"

29.09.2022

Rheine. Senger hat die Auszeichnung „Arbeitgeber der Zukunft“ erhalten. In einem dreistufigen Verfahren wurde die Unternehmensgruppe vom Deutschen Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) geprüft. Dabei wurde Senger als Arbeitgeber jetzt als besonders innovativ, nachhaltig und zukunftsfähig beurteilt.

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Rheine und deutschlandweit über 3000 Mitarbeitern gehört damit zu den attraktivsten Arbeitgebern im gesamten Bundesgebiet. Zusammen mit der Deutschen Unternehmerplattform nimmt das Deutsche Innovationsinstitut die Erfolgsaussichten und die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen unter die Lupe und bewertet die Umsetzung einer zukunftsverträglichen, modernen und nachhaltigen Arbeitsweise.

„Den Grundstein für diese Auszeichnung haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelegt“, sagt Stefanie Senger, Geschäftsführerin der Unternehmensgruppe Senger. „Denn nur wenn Innovationen und Nachhaltigkeit auch wirklich in der täglichen Unternehmenskultur ankommen, zeigt sich auch ein Erfolg“. Vom Aufbau einer digitalen Infrastruktur, über die passende technische Ausstattung bis hin zur flexiblen Büro- und Home-Office-Lösungen, macht Senger zeitgemäßes Arbeiten möglich. Neben einer nachhaltigen Unternehmensstrategie und der Digitalisierung liegt Senger vor allem auch die Ausbildung junger Menschen am Herzen. Denn diese bilden die Grundlage für erfolgreiche Zukunftsaussichten.

Diese Auswertung der „Arbeitgeber der Zukunfts“ unter der Schirmherrschaft von Brigitte Zypries, Bundeswirtschaftsministerin a.D., gilt als eine der größten Trend-Studien unter Unternehmern im gesamten Bundesgebiet.

Neuste Artikel