#
 
 
 
 
 
Sie haben dieses Fahrzeug geparkt

Zu den geparkten Fahrzeugen gelangen Sie über diesen Button.

Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

Automobilkaufmann (m/w/d)

Ausbildung zum Automobilkaufmann bei der Senger Gruppe

Als Automobilkaufmann (m/w/d) sind Sie zuständig für die kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben im Autohaus. Der Beruf gestaltet sich sehr abwechslungsreich: Neben Stationen in der Buchhaltung und der Neu- oder Gebrauchtwagen-Disposition beraten Sie Kunden hinsichtlich Service und Autokauf, Sie bearbeiten Aufträge und übernehmen Marketingaufgaben.
Sie erlernen technische Kenntnisse rund um das Automobil und werden zum Experten über unsere angebotenen Fahrzeuge. Als Automobilkaufmann werden Sie zum direkten Ansprechpartner und zur Vertrauensperson für unsere Kunden.

Erfahren Sie jetzt mehr zum Ausbildungsberuf und bewerben Sie sich direkt online.

Bewerben Sie sich jetzt um einen Ausbildungsplatz als Automobilkaufmann (m/w/d) bei der Senger Gruppe.

Jetzt online bewerben


Was lernen Sie?

  • Bürowirtschaftliche Abläufe und Büroorganisation
  • Auftragsannahme und -bearbeitung
  • Grundlagen im Thema Datenschutz
  • Personalmanagement und Arbeitsplatzsicherheit
  • Buchhaltung, Kostenrechnung, Kalkulation
  • Disposition, Beschaffung und Vertrieb von Kfz-Teilen und Zubehör
  • Lagerwirtschaft
  • Vertrieb und Marketing
  • Kundenberatung
  • Flottenmanagement und Fahrzeugvermietung
  • Kenntnisse über die Fahrzeuge
  • Grundlagen der Kfz-Mechatronik

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse an Fahrzeugtechnik und EDV
  • Erste Kenntnisse in Informations- und Datenverarbeitung
  • Affinität für Marketing und kaufmännische Zusammenhänge
  • Gute Mathematik- und Deutschkenntnisse
  • Freundliches Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Kundenorientierung

Schulabschluss

Guter Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ihre Perspektiven:

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie sich weiterqualifizieren zum:

  • Geprüften Automobilverkäufer (m/w/d)
  • Geprüften Automobilserviceberater (m/w/d)
  • Geprüften Automobil Teile- und Zubehörverkäufer (m/w/d)
  • Betriebswirt (m/w/d) im Kfz-Gewerbe (HWK)
  • Bachelor of Business Administration (BBA) (m/w/d)

Wichtig: Die Ausbildung zum Automobilkaufmann (m/w/d) ist nicht zu verwechseln mit der Weiterbildung zum geprüften Automobilverkäufer (m/w/d). 
Nach Abschluss als Automobilkaufmann (m/w/d) kann die Ausbildung zum geprüften Automobilverkäufer angestrebt werden.