Hotline

Gerne hilft Ihnen unsere Hotline weiter: 05971 – 79 13 7000
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

Die smart electric drive Modelle.

Neue Energie für die Stadt.

Von Natur aus sind die smart Modelle ultrakompakt und erst recht für die Stadt konzipiert. Seit Frühjahr 2017 wird es aber noch innovativer durch die smart electric drive Modelle. Die smart electric drive Modelle gibt es sowohl als fortwo, forfour als auch fortwo cabrio. Damit ist smart nicht nur lautlos und emissionsfrei unterwegs, sondern auch der erste Hersteller der seine gesamte Produktpalette als voll batterieelektrisch anbietet. Dies ist die wohl konsequenteste Antwort auf die Herausforderung moderner urbaner Mobilität in der Stadt.

smart electric drive
smart electric drive
smart electric drive
smart electric drive

>> Neue Ideen für eine neue Mobilität ─ Der smart electric drive.

Bereits in der Serienausstattung wird im ECO-Modus die Hochvoltbatterie durch Rekuperation geladen. Sobald der Fahrer also vom Gas geht, wird die Bewegungsenergie des smart zum Aufladen genutzt. Die Ausstattungen passion, prime und proxy gehen noch einen Schritt weiter: Ein eingebauter Radarsensor überwacht das Verkehrsgeschehen vor dem smart und wählt automatisch die optimale Rekuperationsstufe. Mehr Fahrkomfort und eine optimierte Nutzung der Bewegungsenergie. Darüber hinaus kann der smart mit Plug&Charge jederzeit und international an Ladesäulen geladen werden. Alle relevanten Informationen werden automatisch übermittelt, wodurch der Ladevorgang direkt startet.

>> Elektroautos machen aus dem langweiligen Gaspedal das neue Spaßpedal.

Dass die smart Modelle nicht für sonderlich viel Hubraum stehen, sollte bekannt sein. Sie dafür aber eine Menge Fahrspaß mit sich bringen aber auch. Vor allem durch die Agilität und Wendigkeit, welches zwei schlagkräftige Argumente in der Stadt sind. Wie viel Spaß es aber macht, wenn man komplett auf Hubraum verzichtet, beweisen die smart electric drive Modelle: Volles Drehmoment ab der ersten Sekunde, stufenlose Beschleunigung und eine elektrische Servolenkung.

>> Die smart electric Drive Serie ist auch im Design wegweisend.

Hochwertige Haptik, ein frisches Design und wiederkehrende Elemente machen die smart electric drive Modelle unverkennbar. Dynamisch geschwungene Armaturen, das markentypische Wabendesign und große, stoffbezogene Flächen. Markanter wird es mit dem Sondermodell greenflash. Electric green farbene Zierelemente in Verbindung mit ausgewählten und besonders beliebten Paketen. Ein Gesamtkonzept welches für alle, die zum ersten Mal Platz in einem smart nehmen, zum Highlight wird.

Optik und Haptik der Materialien

Viele Flächen sind großzügig mit Stoff bezogen und überzeugen mit Farbkombinationen von stilvoll bis extravagant: Die unterschiedlichen Ausstattungslinien haben jeweils ihren ganz eigenen Charakter.

Das optionale smart Media-System

Das 17,8 cm (7‘‘) große Multi-Touch-Display ist intuitiv zu bedienen und steckt voller Möglichkeiten. Um noch mehr Sicherheit zu gewährleisten, können Funktionen wie die Navigation mit Hilfe der Sprachsteuerung gesteuert werden.

Das Zusatzinstrument

Der Ladestand der Batterie, die verfügbare Leistung und die verbrauchte oder rekuperierte Energie können über das serienmäßige Zusatzinstrument abgelesen werden. So hat der Fahrer jederzeit einfach alles im Blick.

>> Kleine Kreise und große Runden mit dem smart electric drive drehen.

Während der kleine Wendekreis mit 6,95m überzeugt, überzeugt die maximale Reichweite von 160 km (fortwo). Dadurch sind die smart electric Drive Modelle perfekt für die Stadt und können die täglichen Wege durch die Stadt mühelos bewältigen, ohne dabei an die Batterie zu denken.

>> Eins. Zwei. Strom.

Einen smart mit neuer Energie zu laden ist genau so unkompliziert. Einmal mit der Plug&Charge1-ID beim Stromanbieter registriert, lässt sich der smart überall und sogar international laden. Alle Informationen werden an die Ladesäule vermittelt und die Abrechnung erfolgt bequem über Plug&Charge.

An öffentlichen Ladestationen benötigen die electric drive Modelle mit dem serienmäßigen Lader ca. 3,5 h von 0 auf 80% (länderabhängig). Alternativ kann man auch Zuhause mit dem Kabel für die Haushaltssteckdose laden. Hier dauert der Ladevorgang knapp 6 h. Wem das zu lange dauert, der installiert sich Zuhause eine moderne Wallbox, sodass leistungsstark und wetterunabhängig in der eigenen Garage oder im Carport geladen werden kann. Am schnellsten geht es aber mit dem optional erhältlichen 22 kW-Bordlader mit Schnellladefunktion, wodurch das Laden von 0 auf 80% in weniger als einer Stunde erfolgt.

>> Perfekt vernetzt und alles über den smart electric drive im Blick

Immer alles im Blick zu haben ist nicht nur bequem sondern auch extrem hilfreich. Schließlich können Sie mit Hilfe der App smart control2 jederzeit Informationen abrufen. Dazu zählen unter anderem Infos zum Ladestand, die aktuelle Reichweite oder das Endern der Parkzeit. Fahrzeugfunktionen wie die Vorklimatisierung können ebenfalls aus der Ferne gesteuert werden.

Fahrzeugstatus abrufen

Den Ladestand der Hochvoltbatterie, die aktuelle Reichweite, die verbrauchte Energie und den Tageskilometerzähler jederzeit im Blick. Darüber hinaus jegliche Informationen die Sie über den Status Ihres smart electric drive informieren.

Ladefunktionen steuern

Während des Ladevorgangs haben Sie die Funktionen im Blick und im Griff: Die verbleibende Ladezeit, die Ladeleistung, die Reichweite und den Ladezustand zum Zeitpunkt einer möglichen Abfahrt und eine zeitabhängige Prognose des Ladezustands. 

Fahrzeugfunktionen steuern

Spontan die Vorklimatisierung des smart starten und so schon bei Fahrantritt einen angenehm temperierten Innenraum genießen. Ab den Ausstattungslinien passion, prime und proxy gibt es zudem weitere vorteilhafte Einstellungen.

Parkassistent nutzen

Egal ob das Fahrzeug groß oder klein ist. Mit dem Parkassistenten von smart behalten Sie jederzeit und überall den Überblick: Die ablaufende Parkzeit werden Sie zum Beispiel nicht mehr vergessen ─ sagen Sie den Knöllchen adé.

>> Die Ausstattungslinien im smart electric drive.

Mit einem smart electric drive entscheiden Sie sich nicht nur für zukunftsweisende Mobilität, sondern auch für Ihren ganz persönlichen Stil. Jedes Modell gibt es in drei verschiedenen Ausstattungslinien, die ihren ganz eigenen Charakter vor allem im Interieur zeigen. Ganz gleich, wie Ihr Leben auch aussehen mag, es gibt einen smart electric drive, der dazu passt.

passion

Ein selbstbewusster, extravaganter, moderner Stil:
Die Ausstattungslinie passion macht besondere Mobilität noch ein wenig mehr besonders.

Drei attraktive Farbkombinationen im Interieur für Instrumententafel,
Sitze und Türmittelfelder
Schwarz lackierte tridion Sicherheitszelle
38,1 cm (15'') Leichtmetallräder im 8-Speichen-Design in silber lackiert

prime

Stilvoll, zeitlos:
Hochwertige Ausstattung, kombiniert mit eleganten Farben und dezenten Kontrasten ─ so begrüßt die Ausstattungslinie prime.

Sitze mit Polsterung in Leder schwarz mit grauen Ziernähten
Instrumententafel und Türmittelfelder in schwarzem Stoff sowie Akzentteile in schwarz/grau
38,1 cm (15'') Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Desgin in schwarz lackiert und glanzgedreht

proxy

Progressiv, sportlich, wegweisend:
Nicht nur der Antrieb fährt beim proxy dem Trend voraus, sondern auch diese Top-Ausstattung.

Panoramadach mit integriertem Sonnenschutzrollo
40,6 cm (16'') Leichtmetallräder im 8-Y-Speichen-Design in schwarz lackiert
Sportpedalauflagen aus gebürstetem Edelstahl
Multifunktions-Sportlenkrad im 3-Speichen-Design in Leder und mit Ziernähten 

edition greenflash

Sportliche Startaufstellung:
Ein Sondermodell, das gleich zum Start des neuen smart electric drive deutlich macht, wie dynamisch eine neue Form des Fahrens sein kann.

Farbkombination schwarz und electric green im Interieur und am Exterieur
DesignElemente von BRABUS
Front- und Heckdiffusor
40,6 cm (16'') BRABUS Monoblock VIII Leichtmetallräder in schwarz lackiert
electric drive Schriftzüge & electric drive Logos

Umweltfreundlich und Marke: Der smart fortwo electric drive.

smart electric drive fortwo (82 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,9 l/100 km |
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Effizienzklasse: A+

Ideal für die City

Mit einem extrem kleinem Wendekreis von 6,95m überzeugt der smart ohnehin, aber mit einer Reichweite von 160 km überzeugt der smart electric drive fortwo erst Recht! Fast lautlos rollt der smart eDrive durch die Stadt und lässt einem das Stadtleben in vollen Zügen genießen und das auch noch mit einem guten Gewissen. 

Technische Daten

Motor: Fremderregter Drehstrom-Synchronmotor (Elektro)
Leistung: 82 PS
Beschleunigung 0-100 km/h: 11,5 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
Batteriekapazität in kWh: 17,6
Ladezeit 0-80% (Wallbox): 3,5 Stunden
Ladezeit 0-80% (Haushaltssteckdose): 6 Stunden

Alle mit dabei im smart forfour electric drive.

Zu viert durch die Stadt

Wer ein absoluter Fan der Automarke smart ist, etwas kompaktes sucht, dazu emissionsfrei unterwegs sein möchte und nicht auf Fahrten zu viert verzichten möchte, der ist bestens mit dem smart forfour electric drive bedient. 

Technische Daten

Motor: Fremderregter Drehstrom-Synchronmotor (Elektro)
Leistung: 82 PS
Beschleunigung 0-100 km/h: 12,7 Sekunden
Höchtgeschwindigkeit: 130 km/h
Batteriekapazität in kWh: 17,6
Ladezeit 0-80% (Wallbox): 3,5 Stunden
Ladezeit 0-80% (Haushaltssteckdose): 6 Stunden

smart electric drive forfour (82 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,1 l/100 km |
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Effizienzklasse: A+

Hände raus im smart fortwo cabrio electric drive.

smart electric drive fortwo cabrio (82 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 l/100 km |
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Effizienzklasse: A+

Fahrten unter'm Sternenhimmel

Zukünftig die Stadtluft richtig genießen und das ohne lästigen Gestank. Wer dazu beitragen möchte und selbst ein wenig Stadtluft schnuppern möchte, der schafft sich das smart fortwo cabrio electric drive an. Mit diesem smart fortwo cabrio lässt sich definitiv ein Statement setzen ─ ein Statement für die Umwelt.

Technische Daten

Motor: Fremderregter Drehstrom-Synchronmotor (Elektro)
Leistung: 82 PS
Beschleunigung 0-100 km/h: 11,5 Sekunden
Höchtgeschwindigkeit: 130 km/h
Batteriekapazität in kWh: 17,6
Ladezeit 0-80% (Wallbox): 3,5 Stunden
Ladezeit 0-80% (Haushaltssteckdose): 6 Stunden

Jetzt den 4.000 Euro Umweltbonus sichern.

Nicht nur smart sondern auch die Bundesregierung möchte Ihren Einstieg oder vielleicht eher Umstieg auf die Elektromobilität fördern. Wir beantworten Ihnen hier schon ein paar Fragen und wie Sie Ihren Umweltbonus3 beantragen können, erfahren Sie hier. 

Wie hoch ist der Umweltbonus für Elektroautos?
─ Wer ein rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug wie den smart electric drive erwirbt und erstmalig in Deutschland zulässt, hat ein Recht auf den Umweltbonus in Höhe von 4.000 Euro. Diesen Betrag teilen sich der Hersteller, in diesem Fall smart, und die Bundesregierung. 

Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel in Höhe von 600 Mio. Euro, spätestens jedoch am 30. Juni 2019.

Wie erhalte ich den Umweltbonus?
─ Der Herstelleranteil am Umweltbonus wird Ihnen direkt im Autohaus beim Erwerb Ihres Fahrzeuges abgezogen. Der Bundesanteil ist über ein Online-Portal beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu beantragen.

Einen Leitfaden für die Beantragung des Umweltbonus finden Sie auf der Website der BAFA.

Umweltbonus hin oder her: Rechnet sich ein Elektroauto?
─ Auf jeden Fall. Denn Sie sparen nicht nur Benzin, sondern auch einen Teil der Wartungs- und Betriebskosten. Außerdem werden Elektrofahrzeughalter bei Erstzulassung bis Ende 2020 für zehn Jahre von der Kfz-Steuer befreit.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Fahrzeugkauf und klären Sie über alle Ihre Fragen auf.

Ihr smart Partner in Ihrer Nähe

Ortung ungenau?
×
Zum Aktivieren bitte klicken

Probefahrt vereinbaren

Vereinbaren Sie direkt einen Probefahrttermin und sprechen Sie mit einem unserer Berater vor Ort.

Jetzt Probefahrt vereinbaren

Telefonische Beratung

Lassen Sie sich jetzt von unseren Spezialisten telefonisch über die smart electric drive Modelle beraten und finden Sie Ihr passendes Fahrzeug.

Jetzt anrufen

  1. Ihre persönliche smart electric drive Anfrage

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,1-12,9 l/100km | CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km | Effizienzklasse: A+

1 Voraussetzung für die Nutzung von Plug&Charge ist ein Vertrag mit einem Stromanbieter. Je nach Land und Stromanbieter kann die Verfügbarkeit von Plug&Charge variieren, in einigen Ländern können Fahrer die Charge&Pay App nutzen.

2 Nutzung 3 Jahre ab Aktivierung inklusive, danach individuell verlängerbar.

3 Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 30. Juni 2019.